Lagerverwaltungs-
software

CarLo inSTORE

CarLo inSTORE ist die im TMS CarLo integrierte Lagerverwaltungssoftware zur optimalen Steuerung der Lagerprozesse von Speditionen. Durch die übersichtliche Abbildung aller Lagerprozesse ermöglicht CarLo inSTORE eine einfache und effiziente Verwaltung der Lagerstellplätze und Regale.

Wir beantworten im FAQ-Bereich die häufigsten Fragen rund um die Lagersoftware CarLo inSTORE.

Transparenz im Lager

Optimieren Sie mit der Lagerverwaltungssoftware CarLo inSTORE Ihre Prozesse und erhalten Sie mehr Transparenz und erhöhte Kapazitäten für Ihre Lagerverwaltung. CarLo inSTORE ist die Lösung für optimales Warehouse Management in der Logistik.
Die Software ist nur in Verbindung mit dem Transportmanagementsystem CarLo nutzbar.

  • Abbildung der Lagerprozesse wie Ein-, Aus- und Umlagerung in einem System
  • Verwaltung von Lagerstellplätzen/Regalen unter Berücksichtigung der Auslastung und Dimension
  • Stichproben- und Vollinventur mit Inventurlisten
  • Abrechnung von Lagergeld und Lagerdienstleistungen

Funktionen

Die Lagerverwaltungssoftware CarLo inSTORE bietet Synergien zur Speditionssoftware CarLo und hilfreiche Funktionen für Ihr Unternehmen:

  • Automatisierter Auslagerungsvorgang bei Transportauftrag zu eingelagertem Gut
  • Zentrale Artikelverwaltung
  • Direkter Zugriff auf den Lagerbestand in der Auftragsverwaltung
  • Mehrsprachige Oberfläche, Mandanten- und Benutzerrechteverwaltung
  • Graphische Lagerplatzverwaltung
  • Auswahl verschiedener Lagerstrategien
  • Voll integrierte Lagerabrechnung und Lagerauswertung

Hardwarescanner

Scannen Sie relevante Informationen in Sekundenschnelle ein und übertragen Sie diese automatisch an die Lagerverwaltungssoftware CarLo inSTORE.

  • Elektronischer Datenaustausch mithilfe von Handscannern
  • Übermittlung von Ein-/Um- und Auslageraufträgen
  • Inventur und Kommissionierung
  • Elektronische Bestandlisten für Artikel und Lagerplätze
Sie haben noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Ihre Vorteile mit CarLo inSTORE

  • Erhöhte Effizienz
  • Gesteigerte Lagerkapazitäten
  • Übersicht über alle Lagerprozesse
  • Vermeidung von Mehrfacherfassung
  • Reduzierung der Prozesszeiten

FAQ – häufige Fragen

Warum ist inSTORE eine gute Lagerverwaltungssoftware für Speditionen?

Durch die Integration von CarLo inSTORE in das Transport Management System CarLo, bietet diese Kombination ein System für alle Anforderungen von Speditionen mit Lagerlogistik. Die Software sorgt für:

– mehr Transparenz
– digitale Lagerplatzverwaltung
– automatisierte Lagerabrechnung
– Reduzierung von zusätzlichen Listen per bspw. Excel

Durch die Koppelung der Lager- und Speditionsaufträge erfolgt bereits in der Auftragserfassung der Abruf des aktuellen Lagerbestands. In Folge wird dieser auch direkt aus dem Lager ausgebucht.

Wie individuell ist die Beratung und Konfiguration bei CarLo inSTORE?

Alle unsere Softwarelösungen sind im Standard-Funktionsumfang dank der flexiblen Programmiersprache frei konfigurierbar. Eine praxisnahe Beratung ist deshalb ganz besonders wichtig. Unser Ziel ist, das Lagergeschäft unserer Kunden zu verstehen. Durch intensive Workshops und Besprechungen können wir unser Lagerverwaltungsprogramm CarLo inSTORE individuell konfigurieren, sodass der Arbeitsalltag unserer Kunden bestmöglich verbessert wird.

Gibt es Möglichkeiten, die Lagerverwaltungssoftware kostenfrei zu testen?

Diese Möglichkeit gibt es bei Soloplan generell nicht. Unser Ansatz ist, dass wir im Rahmen eines Präsentationstermins gemeinsam den Kundenprozess ganzheitlich aufnehmen. Basierend darauf gehen wir zielgerichtet auf die relevanten Funktionen und Möglichkeiten ein. In dieser geführten Präsentation profitieren unsere Kunden vom Wissen operativer Anwender, können Fragen direkt klären und sind im Software-Test nicht allein gelassen. Vereinbaren Sie gerne einen individuellen, kostenfreien Präsentationstermin.

Wie können die Lagerplätze definiert werden?

Die Lagerstammdaten in CarLo inSTORE sind in vier Dimensionen aufgeteilt. Über diese Dimensionen (Lager, Reihe, Ebene, Säule) kann jeder Lagerstammplatz ganz genau definiert werden. Anhand von Maßen und Belastungsgrenzen können in der Einlagerung voll automatisiert optimale Stellplätze durch die Lagersoftware vorgeschlagen werden.

Welche Scannergeräte sind für CarLo inSTORE geeignet?

Unsere App ist geeignet für den Einsatz auf Android-Scannern. Anhand unserer Hardwareempfehlungen kann geprüft werden, ob die vorhandenen Scanner geeignet sind, oder welche neuen Geräte zu erwerben sind, um unser Lagerverwaltungsprogramm optimal zu nutzen.

Lässt sich eine individuelle Lagerstrategie einrichten?

Ja. In CarLo inSTORE kann die Ein- und Auslagerstrategie selbst definiert werden. Egal ob FEFO, FIFO, LIFO oder die chaotische Lagerhaltung.

Sind verschiedene Lagerabrechnungen je nach Kunde möglich?

Ja, grundlegend sind individuelle Lagerabrechnungen für Lagergeld oder -dienstleistungen möglich. Im Rahmen der Projektplanung werden in Workshops die verschiedenen Anforderungen besprochen. Es kann beispielsweise ein Abrechnungszyklus definiert werden, in welchem die Rechnungserstellung völlig automatisiert per E-Mail erfolgt.

Wie kann ein Kunde über seinen aktuellen Lagerbestand informiert werden?

Das Statusmanagement ist in CarLo inSTORE integriert und ermöglicht, in einem individuellen Rhythmus per automatisierter Kundenstatistik regelmäßig Lagerbestände an den Kunden zu übermitteln. Der Rhythmus sowie die Bestandteile und der Aufbau der Statistiken werden durch den Kunden definiert.